Ramona Böhme (1982 in Zittau geboren), ist eine autodidaktische Künstlerin, welche mit dem Kreieren Ende 2014, inspiriert durch einen Freund - Hraefn Wulfson, selbst ein Künstler - neu begonnen hat. Hraefn Wulfson ermutigte sie ihre künstlerischen Fähigkeiten zu erforschen, auszubauen und aus sich herauszugehen.

Seit sie begonnen hat malt und modelliert sie traditionell und digital. Währenddessen experimentiert sie mit verschiedensten Materialien, wie Ölfarben, Modelliermasse, Holz, Blattgold und verschiedener Software zur digitalen Malerei und Modellieren.

Arbeitsmittel: PC, 27'' Monitor, Wacom Citiq Pro 16'' Touch

Software: Adobe Photoshop CC 2018, ZBrush 2018, Maya 2018

Kurse und Workshops

  • Dynamisches Skizzieren I von Dzu Nguyen/Peter Han, CGMA (2018)
  • Dynamisches Skizzieren II von Peter Han, CGMA (2018) - in Arbeit
  • Einführung in Maya von David Mooy, CGMA (2018)
  • ZBrush für Konzeption & Wiederholung von Michael Pavlovich, CGMA (2018) - in Abeit

Zusätzlich...

  • Schoolism Workshop Berlin (2018)
  • Industry Workshop V London (2018)
  • IAMAG Paris (2019) - kommend

Ausstellungen

2018

Tag des Offenen Denkmals Zittau
Spk Oberlausitz-Niederschlesien Filiale Zittau
Hochschulbibliothek der Hochschule Zittau/Görlitz
The Artbox Project New York 1.0

2017

The Artbox Project Basel 1.0
Spk Oberlausitz-Niederschlesien Filiale Zittau
Wohnbaugesellschaft in Zittau

2016

Spk Oberlausitz-Niederschlesien Filiale Niesky
6. Zittauer Kulturnacht, Galerie Affeere in Zittau
Ausstellung "Wenn die Kunst ruft... Aufbruchsstimmung", Galerie Affeere in Zittau